deutsch | english

We give legal advice and defend our clients competently and with many years of professional experience in all matters of white collar crime and criminal tax law.

Our law firm

For more than 30 years Hoffmann Partner is specialised on white collar crime, criminal tax law and economic law. Our Office is located in Mainz.

Our competences

Our core competences are criminal defence, criminal compliance and internal investigations. Additionally we give legal advice and represent our clients in selected matters of economic law, employment law, tax law, commercial law and corporate law.

Due to many years of professional experience and specialisation we offer our clients (individuals and companies) professional and strategic competences.

News

Außenwirtschaftsstrafrecht: Aktuelle Sanktionen gegen Russland und Vereinheitlichung des Sanktionsstrafrechts

Seit der russischen Besetzung der Krim vor nunmehr zehn Jahren verhängt die EU Wirtschafts- und Finanzsanktionen gegen Russland. Diese Sanktionen wurden seit Beginn des Ukrainekrieges im Jahr 2022 durch die EU – gemeinsam mit den G7-Staaten – in mehreren Tranchen erheblich verschärft, zuletzt im Dezember 2023 durch das zwölfte Sanktionspaket. Die Sanktionen umfassen derzeit insbesondere Einfuhr- und Ausfuhrbeschränkungen im Warenverkehr, Verbote der Erbringung bestimmter Dienstleistungen, umfangreiche Finanzsanktionen sowie Maßnahmen gegen konkrete Einzelpersonen, Unternehmen und Organisationen (Einfrieren von Vermögenswerten, Reiseverbote u.ä.). Zukünftig sollen auch Verstöße gegen EU-Sanktionen unionsweit einheitlich geregelt werden.

mehr erfahren

Compliance: Update zum Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG)

Im Dezember 2023 treten folgende Neuerungen des HinSchG in Kraft: Ab 01.12.2023 können Bußgelder gegen Unternehmen verhängt werden, die pflichtwidrig keine Meldestellen eingerichtet haben.

mehr erfahren

Steuerstrafrecht: Nicht erklärte Einkünfte aus Airbnb-Vermietungen? Selbstanzeige?

Achtung - Eile geboten: Die Steuerfahndung Hamburg hat im Rahmen eines zweiten internationalen Gruppenersuchens Daten von rund 56.000 Airbnb-Vermietern mit einem Umsatzvolumen von rund 1 Mrd. Euro erhalten.

mehr erfahren

Compliance: Hinweisgeberschutzgesetz tritt zum 02.07.2023 in Kraft

Mit einigen Verzögerungen tritt nunmehr zum 02.07.2023 das neue Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) in Kraft.

mehr erfahren